Felsinformationssystem Deutscher Alpenverein
 

Region: Allgäu/Bayerisch Schwaben
Gebiet: Kleinwalsertal
Fels: Ifen

URL des Felsens: felsinfo.alpenverein.de/felsinfo/allgaeu_bayerisch_schwaben/kleinwalsertal/4539
Klicken Sie auf obigen Link, um den Felsen im interkativen Portal samt Photos, Diagrammen und Karten anzuschauen sowie Hintergrundinfos zu erhalten.


  Gestein: Kalk
maximale Felshöhe: 35 m
durchschnittliche Felshöhe: 25 m
Kletterregelung:
Räumliche Einschränkung, Befristete Sperre, ganzjährig gesperrt, Keine Kletterkurse, Neutourenverbot, Magnesiaverbot
Vom 1.11. bis 31.3. aus Wildschutzgründen komplett gesperrt. Ansonsten darf geklettert werden: April bis Juni & Sept bis Okt: Mittwoch & Sonntag 10-16 Uhr Juli bis Aug: Mittwoch & Sonntag: 10-17 Uhr
ÖPNV: gut
 

Felsbild:
Felsbild
Geschichte & Geschichten:  Eine bis zu 50m hohe Felsenkrone ziert das Haupt des Hohen Ifen und bietet zahlreiche Sportklettereien in alpinem Ambiente. Leider ist das Klettern zum Schutz der Wildtierbestände stark eingeschränkt. Bitte haltet euch dennoch an die bestehende Regelung.

 
Anzahl Routen: 40
Projekte: 0
0 1 2 7 17 11 2 0 0 0 0
 
Bis III IV V VI VII VIII IX X XI XII* XIII*

* nur bei sächsischer Schwierigkeitsskala
Kurseignung: nein
Kinderfreundlich: nein
Bedeutung: hoch
Felsqualität: fest
 
Anreise öffentliche Verkehrsmittel
Mit der Bahn nach Oberstdorf und von dort mit dem Bus ins Kleinwalsertal. Je nach Verbindung muss man in Riezlern (Post) oder an der Breitachbrücke nochmals umsteigen. Dann Richtung Ifen bis zur Haltestelle bei der Ifenbahn. Die Verbindung ist gut.

Zugangszeit Haltestelle: 35 min

Zugangsbeschreibung ÖPNV:  Mit dem Lift auffahren aber nur bis zur Ifenhütte. Hier den Wanderweg bis zu einer flacheren Stelle folgen. Dort links und einem Pfad zum Fels folgen. Der Weg ohne Bahnunterstützung dauert ca. 45 min länger.

Haltestelle: Kleinwalsertal Ifen, Österreich

 
Anreise PKW
Auf der B 19 von Kempten nach Oberstdorf der Abzweigung ins Kleinwalsertal folgen und dann den Schildern zur Ifenbahn nach. Beim Parkplatz an der Ifenbahn parken.
Zugangszeit Parkplatz:  35 min

Zugangsbeschreibung Parkplatz:  Mit dem Lift auffahren aber nur bis zur Ifenhütte. Hier den Wanderweg bis zu einer flacheren Stelle folgen. Dort links und einem Pfad zum Fels folgen. Der Weg ohne Bahnunterstützung dauert ca. 45 min länger.
 
Allgemein
Felskoordinaten: Geogr. Länge 10.1101254187516 °   Geogr. Breite 47.3482367376383 °
Zuständiger Arbeitskreis Klettern & Naturschutz:  keine Angabe
 
Übernachtungsmöglichkeiten
keine Angabe

Das Felsinformationssystem ist ein umfassendes Portal für Deutschlands Kletterfelsen.
Es ist die offizielle Felsdatenbank des Deutschen Alpenvereins.

Umsetzung: alta4 Geoinformatik AG, http://www.alta4.com