Felsinformationssystem Deutscher Alpenverein
 

Region: Fichtelgebirge
Gebiet: Steinwald
Fels: Ratsfelsen

URL des Felsens: felsinfo.alpenverein.de/felsinfo/fichtelgebirge/steinwald/2247
Klicken Sie auf obigen Link, um den Felsen im interkativen Portal samt Photos, Diagrammen und Karten anzuschauen sowie Hintergrundinfos zu erhalten.


  Gestein: Granit
maximale Felshöhe: 18 m
durchschnittliche Felshöhe: 15 m
Kletterregelung:
Neutourenverbot

ÖPNV: schlecht
 

Felsbild:
Felsbild
Geschichte & Geschichten:  Der größte der drei benachbarten Felsen.

 
Anzahl Routen: 21
Projekte: 0
3 4 3 5 4 2 0 0 0 0 0
 
Bis III IV V VI VII VIII IX X XI XII* XIII*

* nur bei sächsischer Schwierigkeitsskala
Kurseignung: ja
Kinderfreundlich: ja
Bedeutung: mittel
Felsqualität: fest
 
Anreise öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Bus zur Haltestelle Kronau. Allerdings wird die Haltestelle nicht sehr häufig angefahren.

Zugangszeit Haltestelle: 45 min

Zugangsbeschreibung ÖPNV:  Siehe Zugangsbeschreibung vom Parkplatz Glasschleiferei unten.

Haltestelle: Kronau

 
Anreise PKW
Aus Richtung Erbendorf: Der Staatsstraße Richtung Neusorg folgen. Nach ca. 900m rechts Richtung Friedenfels/ Thumsenreuth/ Pfaben abbiegen. Bei Wetzldorf links halten und weiter Richtung Pfaben fahren. An der folgenden Abzweigung wieder links halten. Durch den Ort Pfaben fahren und gegenüber dem großen Parkplatz am Skilift links fahren. Nach ca. 700m zweigt rechts ein nicht asphaltierter Weg Richtung Waldrand ab. Diesem ca. 175m folgen und hier platzsparend parken (Rettungszufahrt!)
Zugangszeit Parkplatz:  10 min

Zugangsbeschreibung Parkplatz:  Vom Parkplatz am Waldrand aus folgt man den Bergwachtmarkierungen Richtung Ratsfelsen, Vogelfelsen, Räuberfelsen. Auf dem breiten Forstweg bleibend zweigt nach ca. 300m ein mit Gras bewachsener Weg links ab. Ein Schild weist den richtigen Zugang. Man folgt der Spur weitere ca. 250m und kommt links haltend unmittelbar zum Waldkopf, Ratsfelsen und Y-Riss. Alternativ kann man vom Parkplatz an der Staatsstraße auf Höhe der Glasschleiferei in 45min die Felsen erreichen. Dazu folgt man dem von dort ausgehenden markierten Wanderweg zum Vogelfelsen und weiter bis zum breiten Forstweg. Hier folgt man diesem rechts für ca. 375m und steigt dann einen schmalen Pfad rechter Hand bergan bis zum nächsten breiten Forstweg. Hier wieder rechts und nach ca. 60m rechts in den Wald hinein. Ein Schild weist den richtigen Zugang. Man folgt der Spur weitere ca. 250m und kommt links haltend unmittelbar zum Waldkopf, Ratsfelsen und Y-Riss.
 
Allgemein
Felskoordinaten: Geogr. Länge 12.022849 °   Geogr. Breite 49.872577 °
Zuständiger Arbeitskreis Klettern & Naturschutz:  keine Angabe
 
Übernachtungsmöglichkeiten
Steinwaldhütte der DAV-Sektion Weiden (www.steinwaldhuette.de )

Das Felsinformationssystem ist ein umfassendes Portal für Deutschlands Kletterfelsen.
Es ist die offizielle Felsdatenbank des Deutschen Alpenvereins.

Umsetzung: alta4 Geoinformatik AG, http://www.alta4.com