Felsinformationssystem Deutscher Alpenverein
 

Region: Odenwald
Gebiet: Riesenstein
Fels: Riesenstein I Boulderfelsen

URL des Felsens: felsinfo.alpenverein.de/felsinfo/odenwald/riesenstein/1278
Klicken Sie auf obigen Link, um den Felsen im interkativen Portal samt Photos, Diagrammen und Karten anzuschauen sowie Hintergrundinfos zu erhalten.


  Gestein: Sandstein
maximale Felshöhe: 8 m
durchschnittliche Felshöhe: 5 m
Kletterregelung:
Räumliche Einschränkung, Magnesiaverbot
Naturdenkmal, daher Magnesiaverbot. Klettern nur in den ausgewiesenen Zonen erlaubt. Beschilderung beachten. Anbringen von Haken und anderen Modellierungen verboten. Ausstiegsverbot, Umlenkhaken benutzen.
ÖPNV: gut
 

Felsbild:
Felsbild
Geschichte & Geschichten:  Der Bergsteiger und Alpinist Reinhard Karl war in den 1970igern maßgeblich an der Erschließung des Gebietes beteiligt und nutzte den Königsstuhl für seine Trainingsläufe. Die meisten Routen sind ohne Haken und auch nur schlecht absicherbar. Dafür ist der Fels zum Boulder recht beliebt. Die Wand weist einige leichtere Boulder auf und am davor liegenden Block wartet das Testpiece schlechthin: "Mensch und Maschine" (8b/8b+).

 
Anzahl Routen: 19
Projekte: 0
1 2 2 9 1 2 2 0 0 0 0
 
Bis III IV V VI VII VIII IX X XI XII* XIII*

* nur bei sächsischer Schwierigkeitsskala
Kurseignung: nein
Kinderfreundlich: ja
Bedeutung: hoch
Felsqualität: fest
 
Anreise öffentliche Verkehrsmittel
Bushaltestelle "Friedrich-Ebert-Platz" in Heidelberg

Zugangszeit Haltestelle: 15 min

Zugangsbeschreibung ÖPNV:  Direkt an der Bushaltestelle führt ein Wanderweg in einigen Serpentinen auf einen Forstweg. Diesem nach links folgen und am Boulderfelsen Riesenstein vorbei bis zu einer Schranke. Dort nach rechts auf der Asphaltstrasse weiter bis linker Hand der Steinbruch und der Parkplatz kommen.

Haltestelle: Heidelberg Friedrich-Ebert-Platz

 
Anreise PKW
keine Angabe
Zugangszeit Parkplatz:  3 min

Zugangsbeschreibung Parkplatz:  Parkplatz vor einer Schranke. Von dort den Forstweg hinunter bis links der Fels erscheint.
 
Allgemein
Felskoordinaten: Geogr. Länge 8.70407282464 °   Geogr. Breite 49.40753729151 °
Zuständiger Arbeitskreis Klettern & Naturschutz:  AG Klettern Odenwald
 
Übernachtungsmöglichkeiten
Jugendherberge Heidelberg, Zeltplatz Heidelberg in HD-Schlierbach (20 min Bus/Rad vom Friedrich-Ebert-Platz)

Das Felsinformationssystem ist ein umfassendes Portal für Deutschlands Kletterfelsen.
Es ist die offizielle Felsdatenbank des Deutschen Alpenvereins.

Umsetzung: alta4 Geoinformatik AG, http://www.alta4.com