Felsinformationssystem Deutscher Alpenverein
 

Region: Schwaebische Alb
Gebiet: Uracher Alb
Fels: Rutschenfelsen

URL des Felsens: felsinfo.alpenverein.de/felsinfo/schwaebische_alb/uracher_alb/1353
Klicken Sie auf obigen Link, um den Felsen im interkativen Portal samt Photos, Diagrammen und Karten anzuschauen sowie Hintergrundinfos zu erhalten.


  Gestein: Kalk
maximale Felshöhe: 90 m
durchschnittliche Felshöhe: 60 m
Kletterregelung:
Räumliche Einschränkung, Befristete Sperre, Keine Kletterkurse, Neutourenverbot
Erlaubte Routen während der Öffnung: "Höllwand", "Hiaslverschneidung", "Viererweg", "Weg der Befriedigung" (nur mit Ausstieg "Götterquergang"), "Normalweg" (nur mit den Ausstiegen "Gelber Riß" oder "Knödlerausstieg"), "Neue Wand" und "Obstler" (nur mit "Karwendelausstieg"). Zustieg nur von der Hochfläche über die "Saugasse".
ÖPNV:
 

Felsbild:
Felsbild
Geschichte & Geschichten:  keine Angabe

 
Anzahl Routen: 26
Projekte: 0
1 2 3 10 5 4 1 0 0 0 0
 
Bis III IV V VI VII VIII IX X XI XII* XIII*

* nur bei sächsischer Schwierigkeitsskala
Kurseignung: nein
Kinderfreundlich: nein
Bedeutung: hoch
Felsqualität: keine Angabe
 
Anreise öffentliche Verkehrsmittel
Bus bis "Bleichstetten Schule", Linie 7643,7644. Alternativ: mit dem Zug (stündlich) bis zum Bahnhof "Wasserfall, Bad Urach". Von dort ca. 1 Stunde zu Fuß.

Zugangszeit Haltestelle: 42 min

Zugangsbeschreibung ÖPNV:  Von der Bushaltestelle in Bleichstetten über Hinterberg und Vorderberg zur Reutlinger Straße. Nach 500m links dem rot markierten Wanderweg nach Norden folgen.

Haltestelle: Bleichstetten Schule, St. Johann

 
Anreise PKW
keine Angabe
Zugangszeit Parkplatz:  20 min

Zugangsbeschreibung Parkplatz:  Bleichstetten Ri. Urach 1. P-Platz links beim Schaugarten, auf geteerter Straße Ri. Rohrauer Hütte, vorbei an der Schutzhütte, zum Albtrauf
 
Allgemein
Felskoordinaten: Geogr. Länge 9.36015000294 °   Geogr. Breite 48.48180000819 °
Zuständiger Arbeitskreis Klettern & Naturschutz:  AKN Reutlingen
 
Übernachtungsmöglichkeiten
Campingplatz Pfählhof, Bad Urach; Campingplatz Lauberg, Römerstein; Jugendherberge, Bad Urach; Wanderheim, Ehningen Unter Achalm.

Das Felsinformationssystem ist ein umfassendes Portal für Deutschlands Kletterfelsen.
Es ist die offizielle Felsdatenbank des Deutschen Alpenvereins.

Umsetzung: alta4 Geoinformatik AG, http://www.alta4.com