Felsinformationssystem Deutscher Alpenverein
 

Region: Westliches Oberbayern
Gebiet: Oberammergauer Klettergärten
Fels: Frauenwasserl

URL des Felsens: felsinfo.alpenverein.de/felsinfo/westliches_oberbayern/oberammergauer_klettergaerten/4328
Klicken Sie auf obigen Link, um den Felsen im interkativen Portal samt Photos, Diagrammen und Karten anzuschauen sowie Hintergrundinfos zu erhalten.


  Gestein: Kalk
maximale Felshöhe: 30 m
durchschnittliche Felshöhe: 25 m
Kletterregelung:
Räumliche Einschränkung, Befristete Sperre, ganzjährig gesperrt, Keine Kletterkurse, Neutourenverbot, Magnesiaverbot

ÖPNV:
 

Felsbild:
Felsbild
Geschichte & Geschichten:  Sehr beliebtes und dementsprechend stark frequentiertes Gebiet. Das Frauenwasserl trocknet durch die günstige Südostausrichtung sehr schnell ab. Der gesamte Klettergarten wurde 1996 von der Bergwacht Oberammergau saniert. Rechts oberhalb vom Sektor Frauenwasserl gibt es zwei weitere Sektoren, die allerdings länger nass bleiben. Felsqualität: Fester, grauer Kalk. Flachen bis steile Wandkletterei an gutgriffigen Fels.

 
Anzahl Routen: 26
Projekte: 0
1 3 6 8 8 0 0 0 0 0 0
 
Bis III IV V VI VII VIII IX X XI XII* XIII*

* nur bei sächsischer Schwierigkeitsskala
Kurseignung: ja
Kinderfreundlich: ja
Bedeutung: sehr hoch
Felsqualität: fest
 
Anreise öffentliche Verkehrsmittel
Mit der Bahn bis Murnau. Dann mit der Bahn bis Oberammergau oder mit den Bussen 9622 oder 9606 nach Oberammergau.

Zugangszeit Haltestelle: 40 min

Zugangsbeschreibung ÖPNV:  Am Busparkplatz schräg rechts blickend sieht man eine Holzbrücke. Diese überquert man und folgt nun dem Wanderweg nach Ettal bis zum Frauenwasserl. Richtig ist man, wenn man an der linken Straßenseite eine Informationstafel über Vogelschutz sowie einen Stromturm sieht.

Haltestelle: Eugen Papst Straße, Oberammergau

 
Anreise PKW
Von Ettal oder Oberammergau Richtung Linderhof fahren. Die erste Straße nach rechts abbiegen und nach ca. 800 Meter bei einem Parkplatz auf der linken Straßenseite parken.
Zugangszeit Parkplatz:  1 min

Zugangsbeschreibung Parkplatz:  Zugangsbeschreibung Felsen: Der Sektor Frauenwasserl befindet sich direkt neben der Straße. Zum Sektor Nasser Riss und Obelix folgt man den Steigspuren, die rechts neben dem Frauenwasserl nach rechts bergauf führen (1- 5 min.).
 
Allgemein
Felskoordinaten: Geogr. Länge 11.06668 °   Geogr. Breite 47.58124 °
Zuständiger Arbeitskreis Klettern & Naturschutz:  keine Angabe
 
Übernachtungsmöglichkeiten
Campingpark Oberammergau http://www.campingpark-oberammergau.de/

Das Felsinformationssystem ist ein umfassendes Portal für Deutschlands Kletterfelsen.
Es ist die offizielle Felsdatenbank des Deutschen Alpenvereins.

Umsetzung: alta4 Geoinformatik AG, http://www.alta4.com